SpaS >>

SpaS >>

Schrift » Gross | Klein


SpaS
Sport nach Schlaganfall

Leitung: Friederike Ziganek
Assistenz: Karin Karfusehr-Weber

Was? Ganzheitliches Training zur Kräftigung der Muskulatur, zur Verbesserung des Gleichgewichts, der Mobilität und Gedächtnisleistung, zur Förderung von Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit und der Kommunikation; kurz: Zur Erhaltung der Selbständigkeit im Alltag, unter Wahrung und Ausbau bereits erreichter therapeutischer Fortschritte.

Wie? Elemente aus Spiel und Sport, Physiotherapie und Yoga – auf Hockern, auf dem Boden, im Raum, mit Handgeräten und Musik. Begleitpersonen sind willkommen!

Für? Alle vom Schlaganfall Betroffenen und für alle mit Neurologischen Erkrankungen (Parkinson, MS und SHT) nach Entlassung aus der Rehabilitation und für alle, die nicht immer alleine üben wollen

Nebenwirkungen: neue Freundschaften, gemeinsame Unternehmungen, viel Spaß und Vergnügen, gutes Gefühl.

Wann? Freitag 10.15 – 11.15 Uhr

Wo? Rehamed, Belfortstr. 2, 69115 Heidelberg