Tipps & Tricks

Tipps & Tricks

Schrift » Gross | Klein


Tipps:

  • Nie zu lange sitzen bleiben, wenn dann häufig vorne auf der Stuhlkante sitzen.
  • Viel gehen. Wenn Sie einen Aufzug7Rolltreppe benützen, nur nach unten. Nach oben gehen = exzellentes Training für die Beine.
  • Auf beweglichen/wackeligen Untergründe gehen – solange sie sich sicher fühlen, sie trainieren das Gleichgewicht.
  • Am besten gleich die nächste Kreuzfahrt buchen und sich vornehmen dabei viel auf den Beinen zu sein: z.B. Tanzkurs besuchen, Frühsport und Yoga mitmachen, auf jeden Aussichtsturm klettern.
  • Mit Enkelkindern, falls vorhanden, auf dem Boden spielen.

 

… für das Gleichgewicht:

  • Im Stehen hin und her, vor und zurück schwingen, leicht im Kreis, kaum merkbar nur leicht und andeutungsweise.
  • Gehen oder Laufen, so oft wie möglich, evtl. dabei einen Gegenstand hoch werfen und wieder fangen. Auch vorwärts und rückwärts.
  • Treppensteigen, so oft wie möglich.
  • Sich um die eigene Achse drehen, in beide Richtungen, mehrfach hintereinander, aber langsam.
  • Im Stand kleine Sprünge oder Hüpfer machen, dann auch im Gehen probieren, z.B. drei Schritte gehen, dann einen Hüpfer einbauen und wieder drei Schritte gehen, so werden beide Seiten „behüpft“.

 

Tricks:

  • Motivation =
    – den inneren Schweinehund überwinden und täglich etwas tun.
    – je älter man wird, desto wichtiger wird Bewegung, seien Sie sich deshalb schon jetzt möglicher Folgen bewusst.
    – der Erfolg kommt, aber je älter man wird desto länger lässt er auf sich warten – nur nicht aufgeben!
  • Mut aufbauen – was kann ich? Die eigenen Grenzen austesten.
  • Gesellschaft, dennin der Gruppe trainiert es sich leichert